Deus Ex Wiki
Advertisement

Chuanli ist ein Türsteher des Hung Hua Hotels und ein Nebencharakter aus Deus Ex: Human Revolution, der im Zuge der Nebenmission Schlechte Geschäfte auftritt.

Vergangenheit[]

Chuanli ist ein Türsteher im Hung Hua Hotel und ein Verbündeter von dessen Besitzer Diamond Chan. Er ist in die Entführung und Zwangsaugmentierung von Prostituierten aus dem Hotel involviert.

Deus Ex: Human Revolution[]

Während Chuanli auf dem Dach des Hotels raucht, tritt Adam Jensen an ihn heran. Er wurde von Mei Suen beauftragt, die entführte Ning zu finden und will daher von Chuanli wissen, wo Ning sich befindet. Arrogant entgegnet Chuanli, dass er dafür ein Telefonbuch aufschlagen solle, doch Jensen behauptet, dass es sich für Chuanli lohnen könnte. Chuanli will daraufhin zuerst Credits sehen und verlangt 2.000 Credits für seine Antworten. Wenn Jensen das Geld bezahlt, verrät Chuanli ihm, dass Ning in einer Seitengasse nahe der Kanalisation im Daigong Distrikt gefangen gehalten wird und dass sie höchstwahrscheinlich von einigen Handlangern bewacht wird.

Trivia[]

  • Wenn Jensen sich weigert, Chuanli das Geld zu bezahlen, rät Chuanli ihm, ihn besser nicht niederzuschlagen, da er die Informationen bezüglich Nings Aufenthaltsort nicht bei sich trägt.
    • Es ist allerdings möglich, Chuanli niederzuschlagen, nachdem man die Antworten von ihm erhalten hat. So ist es möglich, sich seine 2.000 Credits zurückzuholen.
    • Es ist außerdem möglich, die CASIE-Augmentation zu verwenden und Chuanli zu überzeugen, die Informationen gratis zu verraten.

Navigation[]

Advertisement